JOBE

Jobe Stabilizing Bar Wasserskiverbinder


Artikelnummer 200805002

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AS7cOmVf6LjCx21vQyhvl5MO2cV6UZTVpsXCL-uOXOSjHw2k8XMmdBrQMQEtxknfD5NID6nyiCGgVLEm&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

• Junior für Combo Skis Gr. 59"
• Standard für Combo/Slalom Skis Gr. 62", 65" und 67"

• Benutze diese Stange zwischen deinen Skiern für mehr Stabilität.
• Ergänzung für Skis aus der Jobe Produktlinie Virtue, Hemi, Silk und Joy.
• Lieferung inkl. Schrauben (Flügelmuttern).

Speziell als Ergänzung für den JOBE Virtue Combo, Virtue Junior Combo, Silk Ladies sowie für die Ski der Shaped Ski Hemi Serie und für Wasserski anderer Hersteller entwickelt, die bereits vormontierte Inserts in der Spitze der Wasserski integriert haben. Der Stabilizing Bar wird mit den mitgelieferten Flügelmuttern einfach in die Inserts eingeschraubt und stellt eine feste, stabilisierende Verbindung zwischen den Skiern her. Ideal zum Wasserski fahren lernen!

Wassersportland Expertentipp:
Achtung - das dritte Loch beim 3 Loch Bar (Stabilizing Bar Junior) ist ausschließlich zur Befestigung einer zusätzlichen Wasserskileine, Hantel oder zusätzlichen Hilfsmitteln gedacht, welche der Nutzer der Ski in seinen eigenen Händen hält. Der Stabilizing Bar darf nicht mit der Zugleine / Hauptleine bzw. mit dem Sportboot verbunden werden!

Eine Ausnahme hierbei bilden der Joy und Hemi Kinder Trainings Ski, welche eine spezielle Wasserskileine mit 2 Hanteln haben, wobei die zweite Hantel vom Trainer im Boot festgehalten und im Bedarfsfall (z.B. bei einem Sturz des Schülers) losgelassen wird. Auch hier existiert keine permanente Verbindung zwischen dem Stabilizing Bar und dem Sportboot!